Theodor Lessing:
Haarmann
Die Geschichte eines Werwolfs

Die Grausamkeiten des Schlächters von Hannover erschreckend echt und doch schaurig erzählt!

Theodor Lessing: Haarmann, Die Geschichte eines Werwolfs, Krimi, Klassiker, scius-Verlag

Klappentext:

Im Frühjahr 1924 fanden Kinder fünf menschliche Schädel in der Leine in Hannover. Dieses schreckliche Ereignis markiert den Beginn eines der spektakulärsten Gerichtsverfahren der deutschen Kriminalgeschichte: den Fall Fritz Haarmann. Der Philosoph Theodor Lessing liefert hier die Biographie eines Serienmörders, er schreibt die Geschichte eines Werwolfs.

Preis: 9,99€
ISBN: 9783946331063

“Haarmann” bei Amazon bestellen
“Haarmann” bei BoD bestellen